Tabelle A-KL
Berichte A-KL

KREISLIGA A Frankenberg



 

TSV Frankenau - Türkgücü Allendorf


Frankenau punktet voll

Im Abstiegskampf punkteten vor allem zwei Vereine: Der TSV Frankenau landete einen wichtigen 4:1-Erfolg gegen Türkgücü Allendorf.

TSV Frankenau - Türkgücü Allendorf 4:1 (2:0)

Tore: 1:0 Fabien Schäfer (12.), 2:0 F.Schäfer (24.), 3:0 Nico Schäfer (65.), 4:0 N. Schäfer (68.), 4:1 Mustafa Imran (74.)

Besondere Vorkommnisse: Gelb/Rot: Mustafa Imran (T.), Meckern (90.).

Die Gäste kamen gut ins Spiel und hatten auch ihre Chancen. Dann aber wurde die Heimelf stärker und ging nicht unverdient mit einer 2:0-Führung in die Pause. Nach dem Wechsel waren erneut die Allendorfer erneut die bessere Mannschaft, konnten aber ihre Chancen nicht nutzen. Ein Doppelschlag von Nico Schäfer entschied dann die Partie. Türkgücü kam nur noch zum Ehrentreffer.

HNA, 14. Mai  2018  
zurück